Michael Fitz bei „Kultur unterm Dach“

Im September kommt der 60-jährige Künstler Michael Fitz zu einem Gastspiel nach Kulmbach.  Am 21. September gastiert er im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kultur unterm Dach“ im Mönchshof.  Beginn um 20 Uhr; Einlass ab 19 Uhr.

Vielen Fernsehzuschauern dürfte der 60-jährige Künstler noch aus dem Münchner „Tatort“ mit den Schauspielern Miroslav Nemec (als Ivo Batic) und Udo Wachtveitl (als Franz Leitmayr) bekannt sein. Im Tatort war Michael Fitz lange Jahre deren Assistent Carlo Menzinger. Aktuell ist Fitz in der ORF/ZDF-Krimireihe: „Die Toten von Salzburg„ als bayerischer Kriminalhauptkommissar Hubert Mur zu sehen. Dass Michael Fitz auch eine ganz andere Seite hat, das beweist der sympathische Münchner schon seit vielen Jahren. Alleine, nur mit einer größeren Anzahl Gitarren, bestreitet Fitz ein ganzes Abendprogramm als Gitarrist, Sänger und Erzähler mit Liedern, Geschichten und hintersinnigem Humor. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.

Schon jetzt gibt es Tickets für das Gastspiel von Michael Fitz. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 22 Euro und an der Abendkasse 24 Euro. Karten gibt es an der Museumskasse in den Museen im Kulmbacher Mönchshof, in der Geschäftsstelle der Bayerischen Rundschau, Kressenstein, und bei OK-Ticket.

2019-03-04T12:00:22+00:00 4. März 2019|Allgemein|